top of page

Beeindruckend

Aktualisiert: 11. Juli



Ich komme nicht ganz los vom Glasflaschen-Zerschneiden. Hier habe ich es nun mit einer kleinen Kreissäge für Glas und Keramik versucht, weil das Gerät, um Flaschen zu trennen am dünnen Flaschenhals nicht greift. Und wow!, das ging wie Butter schneiden.


Was daraus dann wird, kommt in einem nächsten Beitrag. Es wird eine Glasglocke werden mit diversen Glasgegenständen. Also klassisches Upcycling-Projekt, das mir jetzt schon im Kopf sehr gut gefällt.


Du kannst auch vorbei kommen im offenen Atelier und selber was schneiden und upcyclen.


Nachtrag: Flaschenhals-Schneiden geht wie Butter, aber den Bauch einer Flasche, schneidet man dann doch lieber mit der Schneidemaschine.


Auch interessant zum Thema ist dieser Beitrag.


Comments


bottom of page